Foto: Gründungsmitglieder von LLK Intl, 16.09.2007

Live and Learn in Kenya International wurde am 16. September 2007 in Selb während der Jahreshauptversammlung als Tochter-Organisation von LLK e. V. gegründet. Den Schritt einen gemeinnützigen Verein auf kenianischem Boden zu gründen, haben wir getan um unser Projekt und unsere Investitionen abzusichern, auch im Rahmen der kenianischen Gesetze. Der Vorstand setzt sich aus deutschen und kenianischen Mitgliedern zusammen. Der LLK-Vorsitzende ist gleichzeitig auch der Vorsitzende von LLK Intl. Er und der Kassierer sind Deutsche, der zweite Vorsitzende, bzw. Schriftführer ist Kenianer.


Das Personal von LLK Intl in Nakuru
von links: Ken Branda (Projekt Management), Nicholas Sillingi (Sozialarbeit), Daniel Lekishoromongi (Security), Rebecca Tsuma (Sekretariat), Mary Otieno (Sozialarbeit), Grace Ong’ele (Küche)